01.11.2018 13:40

Schwaikheim Birkenhof Rems-Murr-Kreis

Baden-Württemberg

Verpuffung in Brennerei

Am Donnerstag fand ab 12 Uhr im Birkhof in der Winnender Straße ein Tag der offenen Tür in der Brennerei statt, zu der sich etwa 80 - 100 Besucher eingefunden hatten.

Gegen 13:40 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert, da es in der Brennerei zu einer Verpuffung mit entsprechender Stichflamme gekommen war. Zum Zeitpunkt der Verpuffung befanden sich fünf oder sechs Personen in dem Brennraum.

Aufgrund der ersten Notrufe war schnell klar, daß mehrere Personen verletzt wurden. Vom Rettungsdienst wurden umgehend drei Rettungshubschrauber alarmiert, sowie zwei Notärzte und zwei Rettungswagen an die Einsatzstelle beordert. Die Koordination erfolgte vom Leitenden Notarzt, der auch vor Ort war. Der DRK-Ortsverband war ebenfalls alarmiert worden und übernahm, soweit es erforderlich war, die Betreung der Besucher.

Die Feuerwehren aus Schwaikheim und Winnenden waren mit etwa 40 Mann an die Einsatzstelle ausgerückt.

Durch die Verpuffung erlitten sechs Personen Brandverletzungen, überwiegend im Gesichtsbereich. Zwei der sechs Personen erlitten schwere Verletzungen und wurden mit Rettungshubschraubern in Krankenhäuser geflogen. Der dritte Rettungshubschrauber musste nicht in Anspruch genommen werden.

Die Schadenshöhe dürfte sich ersten Schätzungen zufolge auf etwa 30.000 EUR belaufen. Zur Brandursache können noch keine Angaben gemacht werden.

Der Kriminaldauerdienst hat am Brandort die Ermittlungen übernommen. Die Winnender Straße musste für die Dauer des Einsatzes voll gesperrt werden. Um 15:30 Uhr wurde die Sperrung aufgehoben.

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Schwaikheim: Verpuffung auf dem Birkenhof: Fünf Verletzte - Zeitungsverlag Waiblingen

Verpuffung in der Brennerei des Reiterhofes: Fünf Personen verletzt / Drei Rettungshubschrauber im Einsatz

Schwaikheim: Ursache für Verpuffung auf dem Birkenhof noch unklar - Zeitungsverlag Waiblingen

Experten des LKA und der Kripo ermitteln.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer