17.03.2019 07:54

Essen Burgaltendorf

Nordrhein-Westfalen

Feuer in Gaststätte, keine Personen verletzt

Am Sonntagmorgen, den 17.03.2019 um 07:54 Uhr wurde die Feuerwehr Essen zu einem Feuer in der Mölleneystraße nach Essen-Burgaltendorf alarmiert. Dort war in einer Gaststätte ein Feuer ausgebrochen. Diese hatte geschlossen und es befanden sich keine Personen mehr im betroffenen Gebäudeteil. Ein Ladenlokal neben der betroffenen Gaststätte war durch Brandrauch beaufschlagt, die Wohnungen darüber waren nicht in Mitleidenschaft gezogen, sodass die Bewohner in ihren Wohnungen verbleiben konnten.

Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell unter Kontrolle bringen und musste große Teile der Deckenverkleidung entfernen um an alle Glutnester zu kommen. Die Feuerwehr war mit Kräften der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr für circa 1,5 Stunden vor Ort. Die Mölleneystraße war für die Dauer der Löscharbeiten komplett gesperrt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Feuerwehr Essen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer