19.03.2019 10:00

Bottrop Kirchhellen

Nordrhein-Westfalen

LKW umgekippt: zwei verletzte Personen bei Arbeitsunfall

Bei einem Arbeitsunfall in Bottrop-Kirchhellen sind am heutigen Vormittag zwei Personen leicht verletzt worden. Der Unfall ereignete sich gegen 10 Uhr auf einem Betriebsgelände in der Nähe des Alten Postwegs.

Ein Sattelschlepper war beim Abladen auf die Seite gekippt. Die beiden Insassen konnten sich noch vor dem Eintreffen des Hilfeleistungszuges der Feuerwehr Bottrop selbst befreien. Sie wurden nach der ersten Versorgung durch den Rettungsdienst vorsorglich zur weitergehenden Untersuchung ins Krankenhaus transportiert. Durch die Feuerwehr wurde eine leckgeschlagene Dieselleitung am Sattelschlepper abgedichtet. 

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Neben der Berufsfeuerwehr Bottrop waren auch die Freiwillige Feuerwehr Kirchhellen sowie die Feuerwehr Dorsten mit einem Rettungswagen an der Einsatzstelle.

Feuerwehr Bottrop


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer