09.01.2020 07:40

Bassum Diepholz

Niedersachsen

Bus fährt auf Kehrmaschine auf - Fahrer eingeklemmt

Am heutigen Morgen gegen 07.40 Uhr wurde ein Busfahrer bei einem Unfall auf der B 51, Ortsumgehung Bassum, schwer verletzt.

Der 21-jährige Fahrer eines Schulbusses hatte die Kinder bereits abgesetzt und war auf dem Rückweg. Auf der Ortsumgehung Bassum übersah er aus noch ungeklärter Ursache eine vor ihm langsam fahrende oder stehende Kehrmaschine. Er fuhr nahezu ungebremst auf die Kehrmaschine auf. Durch den Unfall wurde der 21-Jährige im Bus eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er kam schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus.

Eine dem Bus nachfolgende 52-jährige Pkw-Fahrerin aus Bruchhausen-Vilsen musste aufgrund des Unfalles stark abbremsen, geriet dabei ins Schleudern und kollidierte schließlich mit dem Pkw eines 37-jährigen Fahrers aus Scholen.

Der Fahrer der Kehrmaschine, die 52-jährige Fahrerin und der 37-jährige Fahrer wurden ebenfalls verletzt und mussten in verschiedene Krankenhäuser gebracht werden. Die B51 musste durch den Unfall voll gesperrt werden. Eine örtliche Umleitung wurde eingeleitet. Die Sperrung dauerte mehrere Stunden. Bis auf die Kehrmaschine entstand an allen drei Fahrzeugen Totalschaden, sie mussten abgeschleppt werden

Polizeiinspektion Diepholz

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Schwerer Unfall bei Bassum: Bus rammt Kehrmaschine

Bei dem Unfall auf der B51 wurde der Busfahrer schwer verletzt. Er befand sich allein im Bus. Drei weitere Menschen wurden ebenfalls verletzt.

buten un binnen

Schulbus fährt ungebremst auf Kehrmaschine auf: Vier Verletzte

Schwerer Unfall bei Bassum im Landkreis Diepholz: Nahezu ungebremst kracht der Fahrer eines unbesetzten Schulbusses auf eine Kehrmaschine. Es gibt Verletzte und mehrere Unfallbeteiligte. Vieles bleibt unklar.

WAZ/AZ-online.de

Schwerer Unfall in Bassum: Schulbus fährt in Kehrmaschine

Bei einem schweren Unfall auf der B51 bei Bassum sind am Donnerstagmorgen vier Menschen zum Teil schwer verletzt worden.

https://www.kreiszeitung.de

Schulbus auf Rückfahrt von Schultour fährt fast ungebremst auf langsam fahrende Kehrmaschine auf - Nachfolgender Audi schleudert nach Ausweichmanöver in Gegenverkehr und kollidiert dort mit Opel - Busfahrer eingeklemmt und schwer verletzt, Insassen d


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer