13.11.2020 10:15

Köln Dellbrück

Nordrhein-Westfalen

Lärmschutzwand stürzt auf der BAB 3 - Autofahrerin getötet

Auf der Autobahn 3 ist heute (13. November) um 10.15 Uhr ein schweres Verkleidungsteil einer Lärmschutzwand kurz vor der Anschlussstelle Dellbrück auf ein Auto gestürzt. Die Fahrerin kam dabei ums Leben. Das Verkehrsunfallaufnahmeteam sowie das Kriminalkommissariat 11 haben die Ermittlungen an der Unfallstelle aufgenommen. Die Polizei hat die A3 in Richtung Norden ab dem Kreuz Ost gesperrt und führt den zwischen dem Autobahnkreuz und der Anschlussstelle Dellbrück stehenden Verkehr aktuell an der Unfallstelle vorbei. Für die Unfallaufnahme hat die Polizei den Verkehr der Straßenbahnlinien 3, 13, 18 von und nach Köln-Holweide gesperrt.

Polizeipräsidium Köln

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Tödlicher Unfall auf der A3 bei Köln: Betonwand stürzt auf PKW - VU-Team im Einsatz

Ihre Nachrichtenseite mit Infos und Bildern aus und für Nordrhein-Westfalen.

A3 bei Köln: Betonteil stürzt auf Auto â?? Fahrerin stirbt - DER SPIEGEL - Panorama

Ein tonnenschweres Teilstück ist auf der A3 aus einer Lärmschutzwand gebrochen und hat ein Auto getroffen. Einsatzkräfte konnten nur noch den Tod der Fahrerin feststellen.

Unfall auf A3 bei Köln-Dellbrück: Lärmschutzwand erschlägt Frau in Auto - ADAC fordert Aufklärung

Bei einem Unfall auf der A3 bei Köln-Dellbrück ist eine Frau ums Leben gekommen. Ersten Erkenntnissen zufolge hat sich ein Teil der Lärmschutzwand gelöst.

rtl.de

Betonplatte stürzt auf A3 bei Köln auf Auto

Auf der A3 bei Köln ereignet sich ein furchtbares Unglück: Unvermittelt löst sich eine tonnenschwere Lärmschutzwand und kracht auf ein vorüberfahrendes Auto. Die Fahrerin stirbt. Die Bergung der Trümmerteile macht Probleme, es bildet sich ein

n-tv.de

Unfall auf A3: Betonwand erschlägt in Köln eine Autofahrerin â?? Frau identifiziert

Der Unfall ereignete sich am Freitagvormittag gegen 10.15 Uhr, so die Polizei.

Kölner Stadt-Anzeiger

A3 bei Köln: Tödlicher Betonplatten-Unfall â?? Fehlkonstruktion laut Behörde »mit Absicht« - DER SPIEGEL - Panorama

Auf der A3 bei Köln löste sich eine tonnenschwere Betonplatte aus einer Lärmschutzwand â?? und verletzte eine Autofahrerin tödlich. Nun gibt es erste Erkenntnisse zur Ursache des Unglücks.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer