14.10.2018 15:45

Gersfeld Wasserkuppe Fulda

Hessen

Flugunfall: drei Todesopfer

Auf der Wasserkuppe ereignete sich am heutigen Tag, gegen 15:45 Uhr, ein schwerer Flugunfall bei dem drei Personen ums Leben kamen.

Nach bisherigen Erkenntnissen befand sich der 56-jährige Pilot einer Cessna im Landeanflug auf die Wasserkuppe und musste aus bisher unbekannten Gründen durchstarten. Da dies nicht gelang, rollte die Maschine über die Landebahn hinaus und durchbrach eine Schranke. Anschließend überquerte das Flugzeug die L3068 und erfasste drei Personen, die sich auf dem Gehweg der Landstraße aufhielten. Sie wurden tödlich verletzt.

Bei den Toten handelt es sich um zwei weibliche Personen und ein männliches Kind. Die Identifizierung der getöteten Personen dauert derzeit noch an.

Im Flugzeug befanden sich neben dem Piloten noch drei weitere männliche Personen. Die Männer stammen aus dem Bereich Ludwigshafen/Mannheim und wurden leicht verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

Mindestens eine weitere Augenzeugin erlitt einen Schock und wird psychologisch und medizinisch betreut.

Update:

Der Pilot der verunfallten Cessna kommt nach dem derzeitigen Ermittlungssstand aus Ludwigshafen. Die Maschine ist in Mannheim gestartet. Bei den drei Getöteten handelt es sich um eine Mutter (39) und ihre beiden Kinder, einen Sohn im Alter von 11 Jahren und ihre mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit 12-jährige Tochter. Die Mutter und ihre Kinder lebten in einem südöstlich von Fulda gelegenen Landkreis.

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Hessen: Cessna rast in Menschengruppe – mehrere Tote - WELT

Bei einem Flugzeugunglück in Osthessen sind drei Menschen ums Leben gekommen. Der Vorfall ereignete sich auf einem Flugplatz auf der Wasserkuppe. WELT-Informationen zufolge verfehlte der Sportflieger die Landebahn – das Durchstarten misslang.

DIE WELT

Cessna stürzt ab: Drei Tote bei Flugzeugunglück in Hessen - SPIEGEL ONLINE - Panorama

Schlimmes Unglück in Osthessen: Eine Sportmaschine ist auf der Wasserkuppe in eine Menschenmenge gestürzt. Dabei kamen zwei Frauen und ein Kind ums Leben.

SPIEGEL ONLINE

Mutter und ihre zwei Kinder bei Flugzeugunglück getötet

Drei Fußgänger sind bei dem Flugzeugunglück auf der Wasserkuppe getötet worden. Inzwischen steht fest: Die Opfer sind eine 39 Jahre alte Frau aus dem Main-Kinzig-Kreis und ihre Kinder. Unterdessen wird weiter ermittelt, wie das Unglück passieren konn

hessenschau.de

Tragisches Flugunglück auf der Wasserkuppe – DAS VIDEO

Wasserkuppe (tg) – Ein tragisches Flugunglück mit drei Toten gab es am Sonntagnachmittag auf der Wasserkuppe. DAS VIDEO

:


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer