Feuerwehr-Forum


News


Newsletter


Einsätze


Feuerwehr-Markt


Fahrzeug-Markt


BOS-Firmendatenbank


News aus der Industrie


TV-Tipps


Jobbörse


p

Warnmeldungen
Entwarnung: Blindgänger am Heiligen Weg gefunden
Dies ist die Entwarnung zur Warnung "Blindgänger am Heiligen Weg gefunden" vom 05.12.2019 17:03:09 gesendet durch LS Dortmund 2, krsfr. Stadt (DEU, NW). Die Warnung ist aufgehoben.
Im Rahmen einer geplanten Baumaßnahme wurde heute im Bereich Heiliger Weg, Gelände Güterbahnhof Süd, ein amerikanischer 250-Kilogramm-Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Dieser muss noch heute durch einen Experten des Kampfmittelbeseitigunsdienstes der Bezirksregierung Arnsberg entschärft werden.
Von der Entschärfung sind ca. 250 Anwohner betroffen (siehe Radius der beigefügten Karte). Für die Anwohner wird ein Evakuierungsbus bereitgestellt. Dieser steht an der Ecke Göbenstraße / Kronprinzenstraße bereit. Von der Entschärfung ist auch die S-Bahnlinie S4 zwischen Unna und Dortmund Lütgendortmund betroffen. Während der Entschärfung wird der Bahnverkehr sowie die Bus-Linie 452 vorübergehend eingestellt und läuft nach der Entschärfung wieder weiter.
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die offizielle Twitter-Seite der Stadt Dortmund www.twitter.com/stadtdortmund unter dem Hashtag #dobombe.
Feuerwehr Dortmund
05.12.2019 20:40

Vorübergehende Änderung der Trinkwasserqualität: Abkochanordnung für die zentrale Wasserversorgung der Stadt Gersthofen
Derzeit wird im Trinkwasser des Versorgungsgebietes der Stadt Gersthofen ein in der Trinkwasserverordnung festgelegter Grenzwert überschritten, Keime wurden festgestellt. Die Ursache für die Belastung ist derzeit noch nicht bekannt, daher werden bis auf weiteres begleitend Wasserproben an mehreren Stellen im Netz, verteilt über das gesamte Stadtgebiet, genommen. Gemeinsam mit dem staatlichen Gesundheitsamt des Landratsamtes Augsburg wird intensiv an der Ursachenfindung gearbeitet.
Die bisherige Trinkwasserqualität kann momentan in Gersthofen, den Ortsteilen Hirblingen, Batzenhofen, Edenbergen, Rettenbergen sowie Peterhof und in Holzhausen (Ortsteil von Gablingen) nicht garantiert werden. Um eine Gefahr für die Gesundheit auszuschließen wird darum gebeten, Wasser vorsorglich abzukochen, sofern es für die Zubereitung von Speisen, zum Kochen oder Trinken verwendet wird.
Hierfür muss das Wasser einmalig sprudelnd aufkochen und dann langsam über mindestens 10 Minuten abkühlen. Die Verwendung eines Wasserkochers ist aus praktischen Gründen zu empfehlen. Für die Zubereitung von Nahrung, zum Zähneputzen und zum Reinigen offener Wunden soll ausschließlich abgekochtes Leitungswasser verwendet werden. Für Toilettenspülungen und andere Zwecke kann nicht abgekochtes Leitungswasser ohne Einschränkungen genutzt werden.
Die Stadtverwaltung informiert alle Bürgerinnen und Bürger über neue Entwicklung stetig. Über das Radio, die Tagespresse und die Website (www.gersthofen.de) werden weitere Informationen veröffentlicht.

Falls Bürgerinnen und Bürger weitere Fragen haben, wurde eine „Servicehotline Wasser“ eingerichtet. Diese ist 24 Stunden unter 0821/2491-333 erreichbar. - 0821/2491-333
Integrierte Leitstelle Augsburg
21.08.2019 15:00


p

Datenschutzerklärung

Impressum

Themengruppe: Bücher

Buchtipp

Tiefbauunfälle - Physik, Technik, Taktik

Tiefbauunfälle unterliegen komplexen physikalischen und geologischen Zusammenhängen. Der Ausbildungsbedarf ist entsprechend hoch; umso besorgniserregender ist der vielerorts leichtfertige Umgang mit den Gefahren für die Einsatzkräfte und betroffene Personen. Die Autoren erörtern Problematiken und zeigen dem Leser anhand der „5 Schritte des Tiefbauunfalls“ technische und taktische Lösungsansätze zum Befreien von verschütteten Personen auf.


[ ... ]

Buchtipp

Einsatz bei gefährlichen Stoffen und Gütern

Feuerwehrarbeit heißt: In jeder Lage wissen, was zu tun ist! Das gilt ganz besonders im Gefahrstoffeinsatz. Denn derartige Einsätze sind vielfältig und erfordern besonderes Vorgehen der Rettungskräfte. Die Anforderungen an Mannschaft und Gerät sind enorm. Eine gute Vorbereitung auf den Ernstfall ist daher dringend notwendig, um Schäden und Risiken auf ein Minimum zu reduzieren.


[ ... ]

Einsatz bei Gewaltereignissen

Feuerwehr in Polizeilagen

Große Polizeilagen, komplexe Einsatzlagen oder lebensbedrohliche Einsatzlagen: Solche Gewaltereignisse haben eine besondere Dynamik und sind keineswegs Routineeinsätze. Sie erfordern eine effektive und reibungslose Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei.


[ ... ]

Neuerscheinung

Das Feuerwehr-Lehrbuch

Dieses Standardwerk der Feuerwehrausbildung erläutert, orientiert an den Lernzielkatalogen für die Ausbildung des mittleren feuerwehrtechnischen Dienstes und der Feuerwehr-Dienstvorschrift 2 "Ausbildung der Freiwilligen Feuerwehren", die vollständige Feuerwehr-Grundausbildung für Berufs- und Werkfeuerwehren sowie für Freiwillige Feuerwehren.


[ ... ]

Buchtipp

Handbuch zur Konfliktlösung im Ehrenamt

Konflikte in Freiwilligenorganisationen bringen besondere Herausforderungen mit sich, zumal die meisten Mitglieder ehrenamtlich tätig sind. Ein zielführendes und alltagstaugliches Konfliktmanagement ist somit von besonders großer Bedeutung. Daher skizzieren die Autorinnen die Entstehung, den Verlauf und die Eskalation von Konflikten in diesen Organisationen. Auf dieser Grundlage wird abgeleitet, wie Konflikte im Ehrenamt von den Mitgliedern gelöst werden können. Alle Inhalte werden mit Beispielen aus der Praxis der Vielfalt ehrenamtlicher Tätigkeiten illustriert.


[ ... ]

Buchtipp

Gefahren der Einsatzstelle – Einsturz

Bei Bränden in Gebäuden können tragende Bauteile oder technische Anlagen nachgeben und einstürzen. Doch auch durch herunterfallende oder umstürzende Gegenstände kann es an der Einsatzstelle sehr gefährlich werden: Die Feuerwehr-Einsatzkräfte, aber auch andere Personen, die sich noch im Gebäude befinden, können aus dem Gleichgewicht geraten und abstürzen. Oder sie werden gar verschüttet oder eingeschlossen.


[ ... ]

Buchtipp

Aushangpflichtige Unfallverhütungsvorschriften für Feuerwehren

Die „Aushangpflichtigen Unfallverhütungsvorschriften für Feuerwehren“ beinhalten eine Auswahl von DGUV-Vorschriften, die für Feuerwehren tatsächlich relevant und essenziell sind. Außerdem sind als Ergänzung einige gezielt ausgewählte technische Vorschriften, wie z.B. die TRGS 554 „Abgase von Dieselmotoren“ enthalten. Diese sind zwar nicht aushangpflichtig, aber trotzdem von großer Wichtigkeit innerhalb der Feuerwehr.


[ ... ]

Buchtipp

Menschenführung in Feuerwehr und Rettungsdienst

Dieses Buch ist anders als alle bisherigen Bücher zu dem Thema Menschenführung! Es hilft Ihnen, Ihr eigenes Führungsverhalten auf den Prüfstand zu stellen und in praktischen Schritten entscheidend zu verbessern. Es holt Sie in Ihrer täglichen Funktion in der Feuerwehr oder im Rettungsdienst ab und ermöglicht mit vielen Beispielen und Übungen eine gründliche Selbstreflexion. Der Autor redet erfrischenden Klartext und scheut auch vor "heißen Eisen" und Tabuthemen nicht zurück


[ ... ]

Buchtipp

Fahrzeugbeladung

Bei einem Einsatz zählt jede Sekunde: es darf keine wertvolle Zeit verloren gehen, um Geräte im Fahrzeug zu suchen, jeder Handgriff muss sitzen! Doch durch die steigenden Ansprüche an die Feuerwehren wächst auch der Bestand an komplexer und hochwertiger Technik ständig an – und verkompliziert die Beschaffung und Beladung der Fahrzeuge häufig.



Das Buch Fahrzeugbeladung aus der Reihe Fachwissen Feuerwehr unterstützt den Leser dabei, die Einsatzfahrzeuge einheitlich und für alle nachvollziehbar zu beladen. Dies gilt auch für die Fahrzeuge des Katastrophenschutzes, des THW und der Hilfsorganisationen.


[ ... ]

Buchtipp

Urlaub à la Griglia: Zum Menü ein flammendes Inferno

Der engagierte deutsche Spezialist auch für die Vegetationsbrandbekämpfung Klaus besucht einen Freund in Sizilien, erfährt einiges zu Land und Leuten, genießt den mediteranen Lebensstil, aber er soll nebenbei auch noch Probleme lösen.



So gerät er in einen wahrhaft heißen Fall rund um feurige Grundstücksspekulationen und liefert sich mit seinen Freunden ein im wahrsten Sinne heißes Katz- und Maus-Spiel mit den undurchsichtigen Gegnern.


[ ... ]

Wuppertaler Berichte zur Sicherheitstechnik und zum Brand- und Explosionsschutz

Der Sicherheitsassistent als Baustein eines umfassenden Sicherheitsmanagements bei der Feuerwehr

Einsatzbeginn in Berlin, München und Hamburg

EMERGENCY 5 ist ab sofort erhältlich

alle Publikationen in einer Anwendung

BRANDSchutz-App

Entscheidungshilfen für Feuerwehr-Einsatzleiter in Einsatzlagen von A bis Z

Einsatzleiterhandbuch Feuerwehr digital

Neu von Öko-Tec Umweltschutzsysteme GmbH:

Fachbuch Zugangstechniken für Einsatzkräfte

Feuerwehr-Forum

600 Überstunden pro Kopf: Frankfurter Feuerwehr völlig ausgebrannt

Fahrzeug zu schwer...

Präsidenten des Deutschen Feuerwehrverbandes: Rücktritt gefordert ?!

Afrikanische Schweinepest: Einbindung Feuerwehren und THW in Abwehrmaßnahmen

Vor 25 Jahren: Hubschrauber zerschellt am Mannheimer Fernmeldeturm

Feuerwehr-Markt

B: Biete Swissphone Quattro Mi inkl. Ladestation (einwandfreier Zustand)
B: Abschnittsleiterwesten
B: Feuerwehr Armaturen
B: LF 8/6 mit Klimaanlage auf Iveco Eurocargo FF 75E14
S: Suche Feuerwehr pumpe TS 8/8 mit 34 PS VW Motor
B: Bosch Funk Feuerwehr Mercedes Benz 709d
B: Sepura SCC1 Colour Console, Farb-Bedienteil Digitalfunk
B: Mercedes Vito ELW (163PS)51.200 Km 7 Sitze BJ 2014 Vorführfahrzeug

Einsätze
Kellerbrand [ Hannover ]

B2 - Feueralarm in einem Altenpflegeheim [ Sohland a.d. Spree ]

Personenunfall: Wie die Feuerwehr den Einsatz erlebt hat [ Fellbach ]

Radlader restlos ausgebrannt [ Aurich ]

Kohlenmonoxid-Vergiftungen: Rettungsdiensteinsatz mündet in Großeinsatz der Feuerwehr [ Gelsenkirchen ]

Wohnungsbrand [ Bottrop ]

Gasaustritt in Mehrfamilienhaus [ Stuttgart ]

Frau stürzt 12 Meter tiefen Abhang hinab [ Saarburg ]

Verpuffung mit anschließender Explosion in Biogasanlage - eine Person verletzt [ Lindewitt ]

Feuerwehr löscht ausgedehnten Wohnungsbrand im 1.OG eines Einfamilienhauses [ Hamburg ]

Betriebsunfall - 26 Personen verletzt [ Deubachshof ]

Feuer in der Eberswalder Maria-Magdalenen-Kirche [ Eberswalde ]

Fund eines radioaktiven Gegenstandes löst Einsatz der Feuerwehr Bremen aus [ Bremen ]

PKW-Brand [ Essen ]

Brand in landwirtschaftlicher Halle [ Unterschwaningen ]

Kellerbrand [ Kamen ]

Kellerbrand in Mehrfamilienhaus [ Bardowick ]

Feuer in Garage [ Neustadt/Weinstraße ]

Zwei Mülleimer brennen in Bahnhofshalle, Mitarbeiter eines Taxiunternehmens löschen die Brände [ Essen ]

Mutiger Nachbar rettet Mann aus verrauchter Wohnung [ Bochum ]