Feuerwehr-Forum


News


Newsletter


Einsätze


Feuerwehr-Markt


Fahrzeug-Markt


BOS-Firmendatenbank


News aus der Industrie


TV-Tipps


Jobbörse


p

Warnmeldungen
Entwarnung: 2. Aktualisierung zum Großbrand in Hamm
Dies ist die Entwarnung zur Warnung "2. Aktualisierung zum Großbrand in Hamm" vom 22.04.2019 gesendet durch LS Stadt Hamm. Die Warnung ist aufgehoben.
Der Brand ist gelöscht. Alle Warnungen zum Brandereignis werden aufgehoben.
Ihre Leitstelle Hamm
Feuerwehr Hamm
LS Stadt Hamm
23.04.2019 12:22

Entwarnung: Warnung ist aufgehoben.
Dies ist die Entwarnung zur Warnung "Warnung" vom 23.04.2019 gesendet durch Integrierte Leitstelle Kreis Soest. Die Warnung ist aufgehoben.
Die Feuerwehr Soest informiert das die Warnung aufgehoben ist.
Integrierte Leitstelle Kreis Soest
23.04.2019 11:29

Entwarnung: Wichtige Information der Feuerwehr
Dies ist die Entwarnung zur Warnung "Wichtige Information der Feuerwehr" vom 23.04.2019 gesendet durch Feuerwehr Dortmund. Die Warnung ist aufgehoben.
Am Dienstagvormittag (23.04.2019) werden in der Zeit von 8 - 12 Uhr Wartungsarbeiten an der Telefonanlage der Feuerwehrleitstelle durchgeführt. In Folge der Arbeiten kann die Krankentransportnummer 19222 vorübergehend nicht erreichbar sein.
Der Notruf 112 und die Amtsleitung (0231) 845-0 sind jedoch weiterhin uneingeschränkt erreichbar und können für die Dauer der Arbeiten alternativ genutzt werden.
Feuerwehr Dortmund
23.04.2019 11:01

Entwarnung: Brand in Entsorgungsbetrieb im Stadtkreis Ulm
Dies ist die Entwarnung zur Warnung "Brand in Entsorgungsbetrieb im Stadtkreis Ulm" vom 23.04.2019 gesendet durch Innenministerium Baden-Württemberg durch Auslösestelle Berufsfeuerwehr Reutlingen.. Die Warnung ist aufgehoben.
Wegen eines Brandes in einem Entsorgungsbetrieb kommt es aktuell zu einer Rauchentwicklung. Die Rauchsäule bewegt sich derzeit in Richtung Osten, Richtung Erbach/Donau und den Stadtteil Ulm-Einsingen. Zum jetzigen Zeitpunkt besteht keine Gefahr für die Bevölkerung. Es wird empfohlen, Fenster und Türen geschlossen zu halten.
Die Gefahreninformation wurde durch die Leitstelle des Stadtkreises Ulm angefordert.
Innenministerium Baden-Württemberg durch Auslösestelle Berufsfeuerwehr Reutlingen.
23.04.2019 08:58

Entwarnung: Brand in Entsorgungsbetrieb. Starke Rauchentwicklung im Bereich Industriegebiet Ulm Donautal.
Dies ist die Entwarnung zur Warnung "Brand in Entsorgungsbetrieb. Starke Rauchentwicklung im Bereich Industriegebiet Ulm Donautal. " vom 23.04.2019 gesendet durch Innenministerium Baden-Württemberg durch Auslösestelle Berufsfeuerwehr Reutlingen.. Die Warnung ist aufgehoben.
Wegen eines Brandes in einem Entsorgungsbetrieb kommt es aktuell zu einer Rauchentwicklung. Die Rauchsäule bewegt sich derzeit in Richtung Osten, Richtung Erbach/Donau und den Stadtteil Ulm-Einsingen. Zum jetzigen Zeitpunkt besteht keine Gefahr für die Bevölkerung. Es wird empfohlen, Fenster und Türen geschlossen zu halten.
Die Gefahreninformation wurde durch die Leitstelle d es Stadtkreises Ulm angefordert.
Innenministerium Baden-Württemberg durch Auslösestelle Berufsfeuerwehr Reutlingen.
23.04.2019 08:57

Entwarnung: Ausfall des Telefonanschluss für den Krankentransport
Dies ist die Entwarnung zur Warnung "Ausfall des Telefonanschluss für den Krankentransport " vom 22.04.2019 gesendet durch Leitstelle Kreis Steinfurt. Die Warnung ist aufgehoben.
Die Telefonnummer für den Krankentransport 05971 19222 ist ab sofort wieder erreichbar.
Ihre Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst
Kreis Steinfurt
Leitstelle Kreis Steinfurt
23.04.2019 08:47


p

Datenschutzerklärung

Impressum

Themengruppe: Bücher

Buchtipp

Fahrzeugbeladung

Bei einem Einsatz zählt jede Sekunde: es darf keine wertvolle Zeit verloren gehen, um Geräte im Fahrzeug zu suchen, jeder Handgriff muss sitzen! Doch durch die steigenden Ansprüche an die Feuerwehren wächst auch der Bestand an komplexer und hochwertiger Technik ständig an – und verkompliziert die Beschaffung und Beladung der Fahrzeuge häufig.



Das Buch Fahrzeugbeladung aus der Reihe Fachwissen Feuerwehr unterstützt den Leser dabei, die Einsatzfahrzeuge einheitlich und für alle nachvollziehbar zu beladen. Dies gilt auch für die Fahrzeuge des Katastrophenschutzes, des THW und der Hilfsorganisationen.


[ ... ]

Buchtipp

Urlaub à la Griglia: Zum Menü ein flammendes Inferno

Der engagierte deutsche Spezialist auch für die Vegetationsbrandbekämpfung Klaus besucht einen Freund in Sizilien, erfährt einiges zu Land und Leuten, genießt den mediteranen Lebensstil, aber er soll nebenbei auch noch Probleme lösen.



So gerät er in einen wahrhaft heißen Fall rund um feurige Grundstücksspekulationen und liefert sich mit seinen Freunden ein im wahrsten Sinne heißes Katz- und Maus-Spiel mit den undurchsichtigen Gegnern.


[ ... ]

banner

Buchtipp

Dresdner Berufsfeuerwehr im Einsatz

Ob der Brand des Königlichen Hoftheaters, das Bombeninferno im Zweiten Weltkrieg oder die reißenden Fluten des Jahrhunderthochwassers 2002  – in den 150 Jahren ihres Bestehens galt es für die Dresdner Berufsfeuerwehr immer wieder, ungeahnte Katastrophen zu bewältigen und sich selbst neu zu erfinden.


[ ... ]

News aus der Industrie

Taschenkalender für die Feuerwehren 2018

Der Taschenkalender für die Feuerwehren ist weit mehr als ein praktischer Jahresplaner: übersichtlich geordnet liefert er die Adressen aller wichtigen Ansprechpartner und relevante Informationen für die Feuerwehren.


[ ... ]

Buchtipp

Atemschutz-Wissen gebündelt in einem neuen Werk

Der Atemschutz und alles, was damit gerätetechnisch und taktisch zusammenhängt, ist Kernthema für jede Feuerwehr. Das neue Werk Atemschutz bei der Feuerwehr lotst alle für Atemschutzgeräteträger Verantwortliche durch das vielschichtige und überlebenswichtige Fragen-Spektrum rund um den Atemschutz.



In der Feuerwehrszene bekannte Fachleute stellen ihr persönliches Know-how sowie ihr Praxiswissen zur Vorbereitung auf Atemschutz-Einsätze zur Verfügung.


[ ... ]

Historik

eBook: Schutz und Hilfe

"Die Geschichte der Entwicklung des Schutzes der Bevölkerung in Deutschland bei Katastrophen und kriegerischen Auseinandersetzungen von 1871 - 1945" heisst ein neues eBook von geschichtsspuren.de.



kostenloses eBook von Godeke Klinge



 


[ ... ]

Brände / Morde / Explosionen

Ein Kriminaltechniker und Brandursachenermittler erzählt

Buchtipp:



Kriminal- und Brandfälle aus den Altkreisen Wernigerode, Halberstadt, Oschersleben, Wanzleben, Aschersleben, Staßfurt und Quedlinburg



Ein Kriminaltechniker und Brandursachenermittler erzählt


[ ... ]

Neue Online-Bibliothek

Alle Bände „Fachwissen Feuerwehr“ als E-Paper verfügbar

Von A wie „Atemschutzgeräteträger“ über H wie „Hochwasserlagen bewältigen“ bis zu W wie „Wärmebildkamera“ – zu nahezu jedem wichtigen Thema hat der ecomed-Verlag in den vergangenen 15 Jahren einen seiner „Fachwissen Feuerwehr“-Bände veröffentlicht.



48 davon gibt es nun auch als digitale Version in der neuen Online-Bibliothek „Fachwissen Feuerwehr online – das sind alle derzeit lieferbaren und teilweise auch bereits vergriffenen Bände.


[ ... ]

Buchtipp

Rotes Heft/Ausbildung kompakt 204 „Tragbare Leitern“

Tragbare Leitern sind aus dem Feuerwehralltag nicht wegzudenken. Bei vielen Feuerwehren sind tragbare Leitern ein häufiges Einsatz- und Rettungsmittel, und sie sind immer dann unverzichtbar, wenn Hubrettungsfahrzeuge aufgrund der örtlichen Gegebenheiten nicht eingesetzt werden können. Das Rote Heft/Ausbildung kompakt stellt mit vielen Bildern und kurzen prägnanten Texten nicht nur die Grundtätigkeiten vor, sondern auch die unzähligen Einsatzmöglichkeiten der Steck-, Schieb-, Haken-, Klapp- und Multifunktionsleiter.


[ ... ]

Buchtipp

Die PrimAIR-Luftrettung als Zukunft der Notfallrettung im dünn besiedelten Raum - Simulation einer Umstrukturierung

Der demographische und strukturelle Wandel verstärkt die Disparitäten zwischen dicht- und dünnbesiedelten Gebieten in erheblichem Umfang. Dies führt in dünnbesiedelten Regionen zu Tragfähigkeitsproblemen in allen Bereichen des täglichen Lebens, so auch der gesundheitlichen Versorgung.



Im Rahmen des interdisziplinaren Verbundprojekts PrimAIR wurde untersucht, ob in Gebieten mit geringer Bevölkerungsdichte das derzeitige System der rettungsdienstlichen Versorgung durch eine systemische Integration von Boden- und Luftrettung effizient ersetzt werden kann. Im System PrimAIR wird die Notfallrettung in dünnbesiedelten Gebieten ausschließlich luftgestützt sicherstellt. Die Rettungshubschrauber decken größere Gebiete als bodengebundene Rettungsmittel ab und sind dadurch besser ausgelastet. Gleichzeitig können die Patienten schneller in die für sie geeignete Klinik verbracht werden, sodass Sekundärtransporte vermieden werden.


[ ... ]

Wuppertaler Berichte zur Sicherheitstechnik und zum Brand- und Explosionsschutz

Der Sicherheitsassistent als Baustein eines umfassenden Sicherheitsmanagements bei der Feuerwehr

Einsatzbeginn in Berlin, München und Hamburg

EMERGENCY 5 ist ab sofort erhältlich

alle Publikationen in einer Anwendung

BRANDSchutz-App

Entscheidungshilfen für Feuerwehr-Einsatzleiter in Einsatzlagen von A bis Z

Einsatzleiterhandbuch Feuerwehr digital

Neu von Öko-Tec Umweltschutzsysteme GmbH:

Fachbuch Zugangstechniken für Einsatzkräfte

Feuerwehr-Forum

Kleinkind in Schacht gefallen

Leiter der BF Saarbrücken darf wieder auf seinen Posten zurück - war: der nächste Fall? ...

Waldbrandgefahr nimmt mal wieder zu

Wird die Freiwillige Feuerwehr im Bannerwitzer Ortsteil Goppeln dichtgemacht?

Feuerwehr-Jobbörse: jetzt wird es rechtlich :-()

Feuerwehr-Markt

B: Waldbrandbekämpfung - Ausrüstung
B: Mehrzweck-Einsatzbehälter 112
B: Oldtimer TLF 16/25 DB 1222 AF
B: Metz Tanklöschfahrzeug auf DB LAF 311 - BJ 1957
B: Weber Rescue Rettungszylinder RZ2-1250, RZ3-1600 in 700bar, RZT2-1370
B: Posten Bekleidung 14x Überjacke, 6x Überhose Petrin, Novotex, Watex
B: Kaminkehrerwerkzeugsatz
B: Weber Rescue SP35 Light Spreizer 700bar

Einsätze
Feuer im Kubus - Sachschaden an dem Geschäftshaus ist immens [ Aalen ]

Gasthofbrand mit einem Toten [ Thallwitz ]

Brand im ehemaligen litauischen Pavillon auf dem EXPOGelände [ Hannover ]

Kleinerer Waldbrand [ Frankfurt am Main ]

Brand eines Gartenhauses [ Hannover ]

Feuer in einem Hochhaus [ Bonn ]

Rauchentwicklung aus einer leerstehenden Industriehalle [ Dortmund ]

Kleinkind in Schacht gefallen [ Erzenhausen ]

Dachgeschossbrand fordert Brandtoten [ Düsseldorf ]

Grosswaldbrand [ Osterode ]

Erneuter Brand im landwirtschaftlichen Bereich / Strohballen [ Sohland a.d. Spree ]

B1 - brennt Ödland + Unterholz - starker Wind! [ Sohland a.d. Spree ]

B2RD - gemeldeter Wohnhausbrand mit 2 verletzten Personen [ Sohland a.d. Spree ]

Schmorende Verteilerdose [ Fellbach ]

Tote Fische in Teich festgestellt [ Berglen ]

Dachstuhlbrand in der Innenstadt [ Velbert ]

Brennende Strohmiete ruft Feuerwehr auf den Plan [ Mettmann ]

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss - Verletzter randaliert im Rettungswagen [ Marienmünster ]

brennt Kellerraum in voller Ausdehnung [ Annweiler am Trifels ]

Elektrobrand im Hotel [ München ]