Feuerwehr-Forum


News


Newsletter


Einsätze


Feuerwehr-Markt


Fahrzeug-Markt


BOS-Firmendatenbank


News aus der Industrie


TV-Tipps


Jobbörse


p

Warnmeldungen
Entwarnung: Warnung Rauchgase
Dies ist die Entwarnung zur Warnung "Warnung Rauchgase" vom 20.02.2019 gesendet durch Leitstelle Kreis Recklinghausen. Die Warnung ist aufgehoben.
In Dortmund / Stadtgrenze Castrop-Rauxel ist es zu einem Brand gekommen.
Dabei wird Brandrauch freigesetzt.
Gesundheitliche Beeinträchtigungen können nicht ausgeschlossen werden.
Bitte begeben Sie sich im Bereich
Stadtgrenze Dortmund / Castrop-Rauxel Dingen
sofort in geschlossene Räume.
Schließen Sie vorsorglich Fenster und Türen und
schalten Sie Klima- und Lüfttungsanlagen ab.
Informieren Sie bei Bedarf Ihre Nachbarn.
Blockieren Sie nicht den Notruf von Feuerwehr und Polizei
durch Nachfragen.
Leitstelle Kreis Recklinghausen
20.02.2019 16:46

Kampfmittelfund
Es folgt eine wichtige Information der Stadt Dortmund.
500 kg Blindgänger wird heute in Dortmund-Derne entschärft
Heute wird im Bereich Dortmund-Derne/Kirchderne, Derner Str. 462 der Blindgänger einer britischen 500 kg Fliegerbombe, gefunden worden, die noch heute durch einen Kampfmittelexperten der Bezirksregierung Arnsberg entschärft werden muss.
Von Evakuierungsmaßnahmen, die ab ca. 18:15 Uhr beginnen, werden heute ca. 1000 Anwohnerinnen und Anwohner betroffen sein. Der Evakuierungsradius beträgt 500m. Die Evakuierungsstelle wird eingerichtet am Heisenberg-Gymnasium, Preußiche Str. 225.
Zudem kommt es im Zuge der Entschärfung kurzzeitig auch zu Straßensperrungen, unter anderem auf der B236.
Nachfolgende Informationen dazu erhalten Sie auf Twitter: www.twitter.de/stadtdortmund und #dobombe
Blockieren Sie nicht den Notruf von Feuerwehr und Polizei durch Nachfragen.
Verkehrsinformation:
www.bus-und-bahn.de/verkehr.html?vid=39583&linie=
www.bus-und-bahn.de (aktuelle Verkehrshinweise)

Twitter: #dobombe
Feuerwehr Dortmund
20.02.2019 16:30

Entwarnung: Kampfmittelfund in Norden Braunschweigs
Dies ist die Entwarnung zur Warnung "Kampfmittelfund in Norden Braunschweigs" vom 20.02.2019 13:43:32 gesendet durch LS Braunschweig vS/E, Kreis (DEU, NI). Die Warnung ist aufgehoben.
Die Feuerwehr Braunschweig warnt:
Im Bereich Bienrode / Waggum wurde heute ein Kampfmittel aus dem 2. Weltkrieg gefunden. Das Kampfmittel wird zwischen 14:00 und 15:00 Uhr gesprengt. Mit Schäden an Infrastruktur und Gebäuden wird nicht gerechnet. Im Sicherheitsbereich gibt es keine Wohnhäuser oder Firmen. Der Sicherheitsbereich wird durch die Feuerwehr Braunschweig unterstütz durch die ansässige Polizei abgesperrt.
Es finden im Nahbereich der Sprengung Lautsprecherdurchsagen statt.
Integrierte Regionalleitstelle Braunschweig - Peine - Wolfenbüttel
20.02.2019 16:27

Entwarnung: ENTWARNUNG wegen des Kampfmittelfundes im Norden Braunschweigs
Dies ist die Entwarnung zur Warnung "ENTWARNUNG wegen des Kampfmittelfundes im Norden Braunschweigs" vom 20.02.2019 15:22:08 gesendet durch LS Braunschweig vS/E, Kreis (DEU, NI). Die Warnung ist aufgehoben.
Die Feuerwehr Braunschweig informiert:
Das Kampfmittel wurde erfolgreich gesprengt. Alle ausgesendeten Einheiten rücken zu den Standorten ein.
Integrierte Regionalleitstelle Braunschweig - Peine - Wolfenbüttel
20.02.2019 16:22

Entwarnung: Geruchsbelästigung durch Brand
Dies ist die Entwarnung zur Warnung "Geruchsbelästigung durch Brand" vom 20.02.2019 gesendet durch Feuerwehr Dortmund. Die Warnung ist aufgehoben.
In (Dortmund / Oestrich, Langenacker) ist zu einem Brand gekommen.
Dabei wird Brandrauch freigesetzt. Gesundheitliche Beeinträchtigungen können nicht ausgeschlossen werden.
Bitte begeben Sie sich im Bereich (Dortmund / ggf. Stadtteil, ggf. Straße, ggf. Betrieb/Firma...) sofort in geschlossene Räume.
Schließen Sie vorsorglich Fenster und Türen und schalten Sie Klima- und Lüftungsanlagen ab.
Informieren Sie bei Bedarf Ihre Nachbarn.
Blockieren Sie nicht den Notruf von Feuerwehr und Polizei durch Nachfragen.
Feuerwehr Dortmund
20.02.2019 16:18

Feuerwehreinsatz
Die örtliche Gefahrenabwehrbehörde der Gemeinde/Stadt Rümpel gibt bekannt:
In Rümpel,Kreis Stormarn, werden die Bewohner im Bereich der Straße Dorfstraße aufgrund eines Feuerwehreinsatzes gebeten
Fenster und Türen geschlossen zu halten sowie Lüftungs- und Klimaanlagen abzuschalten!!
Kreis Storman
20.02.2019 14:58

Stromausfall in Teilen Berlins, ggf ist der Notruf 112 / 110 betroffen
Großflächiger Stromausfall in Berlin Köpenick und in Teilen Lichtenbergs. Es können auch das Mobilfunk- und Festnetz betroffen sein. In Notfällen wenden Sie sich ggf. bitte direkt an Ihre nächste Feuerwache oder Polizeidienststelle. B itte beachten Sie auch Radiodurchsagen.
Land Berlin - Berliner Feuerwehr
19.02.2019 17:58


p

Datenschutzerklärung

Impressum

Themengruppe: Jugendfeuerwehr

Upcycling

Jugendfeuerwehr knotet Hundespielzeug aus ausgemusterten Rettungsseilen der Feuerwehr

Die Kinder und Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Kleve haben aus ausgemusterten Rettungsseilen der Feuerwehr tolle Hundespielzeuge zum Ziehen, Zerren und Werfen hergestellt.


[ ... ]

Kinderfeuerwehr

Feuerwehr Weinheim-Sulzbach hat die Retter von Morgen gefunden

2008 lautet die Schlagzeile auf der Internetseite der Weinheimer Feuerwehr „Wo sind die Retter von Morgen“. Grund dafür war die Gründung der ersten Kinderfeuerwehr im Weinheimer Stadtgebiet im Ortsteil Sulzbach. Damals bewiesen die Sulzbacher Brandschützer Weitblick und setzten sich mit Ihrer Idee durch, eine Kinderfeuerwehr zu gründen. Unterstützt wurden Sie vom Förderverein der Abteilung, der damals auch die Starthilfe gab und die Versicherungsthemen klärte. Auch die Freudenberg Initiative „Wir tun was“ unterstützte das Projekt in Absprache mit der damaligen Fördervereinsvorsitzenden Elke Knapp. Feuerwehrkommandant Reinhold Albrecht, war damals zunächst sehr skeptisch.


[ ... ]

banner

Erfolgreiche Feuerwehr-Mettwurst-Aktion 2016

EDEKA spendet knapp 60.000 Euro an die Jugendfeuerwehren

59.561 Euro - das ist die stolze Bilanz aus dem Verkauf der "EDEKA Feuerwehr-Mettwurst", die von Oktober bis Dezember letzten Jahres in 720 EDEKA-Märkten in Schleswig-Holstein,Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern sowie im nördlichen Niedersachsen verkauft wurde. Der Erlös von einem Euro je Wurst soll helfen, Maßnahmen der Nachwuchsgewinnung in den Jugend- und Einsatzabteilungen der Freiwilligen Feuerwehren zu finanzieren.


[ ... ]

Jugendfeuerwehr Dortmund

Sölder Firma würdigt Jugendarbeit und Ehrenamt

Über ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk konnten sich am Mittwochabend die jugendlichen Brandschützer des Löschzuges Sölde der Freiwilligen Feuerwehr Dortmund riesig freuen. Ein ortsansässiges Unternehmen überreichte einen Spendenscheck in Höhe von EUR 515 zur Förderung der Jugendarbeit und als Dank für den Einsatz im Ehrenamt.


[ ... ]

Hohenaltheim (Bayern)

Unfall bei Feuershow - mehrere Verletzte - darunter vier Kinder

Anlässlich der 1100-Jahrfeier der Gemeinde bot ein 55jähriger eine Feuershow dar. Beim Auffüllen einer Schale mit Brennmittel kam es zu einer Verpuffung und einer Stichflamme.



Dabei wurden drei Kinder im Alter von 6, 10 u. 12 Jahren, sowie deren 40jährige Mutter schwer verletzt. Zwei Männer und ein 8jähriger Bub erlitten leichtere Verletzungen, eine Frau trug einen Schock davon.



Neben fünf Rettungswagen und zwei Rettungshubschraubern waren die FF Hohenaltheim und Mönchsdeggingen im Einsatz.


[ ... ]

Pinneberg

Jugendfeuerwehren sind nicht zu halten

"Jugendfeuerwehr halt" - das ist das Kommando in den Jugendfeuerwehren um bei einem Marsch die Gruppen zum stehenbleiben aufzufordern. Dieses Kommando fiel oft am Pfingstwochenende auf dem Gelände der Gemeinschaftsschule Achter de Weiden in Schenefeld. Hier fand das Pfingstzeltlager der Jugendfeuerwehren aus dem Kreis Pinneberg unter dem Namen "Distrikt 34" (34 ist die Funkrufnummer der Feuerwehr Schenefeld) statt.



Doch, das Kommando war keineswegs das Motto dieses Pfingstzeltlagers. Die Organisatoren um den Schenefelder Jugendwart Tomas Berens haben sich einiges einfallen lassen.


[ ... ]

gute Idee

Vorbildliche Kinderfeuerwehr in Rottorf

Bei den 21 Kindern der Kinderfeuerwehr Rottorf herrschte große Aufregung! Grund dafür war die von den Betreuern angekündigte Fahrradkontrolle. Der Verkehrssicherheitsberater der Polizeinspektion Harburg, Dirk Poppinga, kam nach Rottorf und nahm die Fahrräder der 21 Kinder genau unter die Lupe.


[ ... ]

Ennepe-Ruhr-Kreis

Über 200 Nachwuchsbrandschützer in Hattingen - Abnahme der Jugendflamme auf Kreisebene

Über 200 Mitglieder der Jugendfeuerwehren aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis haben am gestrigen Sonntag den Gewerbe- und Landschaftspark in Hattingen "unsicher" gemacht. Grund war ein Großeinsatz der besonderen Art. Jugendflamme Stufe 1 und 2 - Das war Einsatzauftrag für die 10 bis 17 jährigen Mädchen und Jungen. Begrüßt wurden sie vom Leiter der Hattinger Feuerwehr Tomás Stanke sowie Hattingens Bürgermeister Dirk Glaser. Neben den Jugendlichen waren auch weitere Feuerwehr-Ehrengäste aus den einzelnen Städten anwesend. Kreisjugendfeuerwehrwart Markus Neuhaus freute sich bei der Begrüßung über eine so starke Präsenz. Das zeige einmal mehr, dass die Jugendfeuerwehr, zumindest im EN-Kreis, sich regen Zuspruchs erfreut. "Eine starke Jugendfeuerwehr ist für uns alle wichtig. Schließlich sind das die Einsatzkräfte von morgen", so Neuhaus.


[ ... ]

Kreisfeuerwehrverband Pinneberg

Jugendfeuerwehren aus dem Kreis Pinneberg erhalten 7.500 Euro

Ralf Uthe, Direktor der Sparkasse Südholstein, war am vergangenen Dienstagabend nicht nur Gast sondern auch Anlass für das Zusammentreffen von mehr als 40 Jugendfeuerwehrangehöhrigen aus dem gesamten Kreis Pinneberg. Mit dabei hatten die Jugendlichen Feldbetten, Kameras, Laptops oder auch Teile von Mannschaftszelten.


[ ... ]

Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein

10. Aktionstag der Jugendfeuerwehren im Hansa-Park

Vor der beeindruckenden Kulisse von 4500 Jugendfeuerwehrangehörigen eröffnete Innenminister Stefan Studt am Samstag (26.9.) den 10. Jugendfeuerwehraktionstag im HANSA-Park. Der Minister musste an diesem Tag besonders schwindelfrei sein, denn er begrüßte die Kids aus luftiger Höhe aus dem Korb der nigelnagelneuen Drehleiter der FF Timmendorfer Strand. Die Kulisse war umso beeindruckender, da die Kids überdimensional den Schriftzug "WIR" als Zeichen gegen Fremdenhass, Ausgrenzung und für Solidarität formten.


[ ... ]

Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein

10.000 Euro für die Jugendfeuerwehr Nettelsee

Jugendfeuerwehren im Kreis Pinneberg

Camp Phoenix beginnt in wenigen Tagen

Deutsche und Hessische Jugendfeuerwehr feiern ihre 50. Geburtstage

Die Deutsche Jugendfeuerwehr verabschiedet zum Jubiläum ihre Werte

Feuerwehr-Forum

Löschflugzeuge

Ehrung 40 Jahre - Berechnung der Dienstjahre?

Diesel-Fahrverbote: Retter schlagen Alarm - war: Dieselfahrverbote und die BOS

Bitburg: Bürgermeister will neuen Wehrleiter

Pinkel-Streit bei der Feuerwehr in Atzendorf - war: Personalnot bei der Feuerwehr

Feuerwehr-Markt

B: Tischladestation
B: Mercedes Vito ELW (163PS)51.200 Km 7 Sitze BJ 2014 Vorführfahrzeug
B: Peugeot Boxer GW Logistik-Mehrzweckfahrzeug 3000 KG Anhängelast
B: Peugeot Expert Kombi L3 HDI 150 PS Dangel 4x4 mit Hinterachs-Differenzial Sperre
B: Peugeot Expert Kombi L3 HDI 150 PS Einsatzleitwagen-Mannschaftswagen
B: Peugeot Twincab RAL3000 L3H2 335 HDI 130
B: Boxer Pritschenwagen Doppelkabine L3 435 Blue HDi 160 6 Sitzplätze
B: Flughafen-Industrielöschfahrzeug Baujahr 1997 ! Rosenbauer MAN 8x8 12.000L Wassertank 500Kg Pulver

Einsätze
Eingebranntes Essen rief Rettungsdienste auf den Plan [ Murrhardt ]

Fahrzeug brannte auf dem Hof eines Recyklingbetriebes [ Dortmund ]

Brand auf Balkon [ Stuttgart ]

Grill auf dem Balkon löst Feuerwehreinsatz aus [ Mönchengladbach ]

Verkehrsunfall [ Brilon ]

Vollsperrung der Bundesstraße durch ausströmendes Gas [ Bad Münder ]

Schwelbrand in Sauna [ München ]

Asylunterkunft in Brand geraten [ Burgstetten ]

Feuerwehr rettet 86jährige Seniorin bei Dachstuhlbrand [ Hannover ]

Wohnungsbrand [ Frankfurt am Main ]

Verkehrsunfall am Hauptbahnhof [ München ]

Tierrettung am Kanal, Feuerwehr rettet Schwan [ Dortmund ]

PKW gegen Garagenwand [ Stuttgart ]

Leichnam in ausgebrannter Gartenhütte entdeckt [ Weinstadt ]

Brandstiftung am Gerätehaus - Holzstapel und TLF angezündet [ Merzig ]

Kellerbrand ? mehrere Personen und Tiere aus Mehrfamilienhaus gerettet [ Celle ]

Gleitschirmfliegerin landet im Baum [ Meerfeld ]

Mann von eigenem Fahrzeug überrollt und eingeklemmt Rettungshubschrauber im Einsatz [ Ebhausen ]

Nashorn mit Bauchschmerzen [ München ]

Wohnwagen abgebrannt [ Offstein ]