Feuerwehr-Forum


News


Newsletter


Einsätze


Feuerwehr-Markt


Fahrzeug-Markt


BOS-Firmendatenbank


News aus der Industrie


TV-Tipps


Jobbörse


p

Warnmeldungen
Schadstofffreisetzung in Voerde
Es folgt eine wichtige Information der Stadt Voerde
In der Stadt Voerde ist es im Bereich Voerde ( Gewerbestraße )zu einem Brandereignis gekommen. Dabei werden Schadstoffe freigesetzt, die zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen können.
Wenn Sie sich im betroffenen Bereich befinden, begeben Sie sich sofort in geschlossene Räume. Schließen Sie Fenster und Türen. Schalten Sie die Lüftungs- und Klimaanlagen ab.
Informieren Sie Ihre direkten Nachbarn.
Halten Sie die Notrufnummern von Feuerwehr und Polizei für Notrufe frei.
Weitere Informationen erhalten Sie unter Radio KW.
Leitstelle Kreis Wesel
19.03.2019 23:42

Entwarnung: ---Geplante Bombenentschärfung---
Dies ist die Entwarnung zur Warnung "---Geplante Bombenentschärfung---" vom 19.03.2019 gesendet durch Berufsfeuerwehr Bielefeld
. Die Warnung ist aufgehoben.
Die Feuerwehr informiert:
Im Bereich Bielefeld Brackwede ist eine Bombe aus dem zweiten Weltkrieg gefunden worden.
Fundort: Am Frölenberg Höhe 23
Die Bombe muss gegen 18 Uhr vor Ort entschärft werden
Bitte blockieren sie nicht den Notruf.
Weitergehende Informationen erhalten Sie im Internet auf www.bielefeld.de sowie den örtlichen Medien.
Berufsfeuerwehr Bielefeld
19.03.2019 19:08

Rauchgase in Friedland
Es folgt eine wichtige Information der Feuerwehr.
In Friedland im Bereich Preetzer Straße kommt es durch einen Brand zu Geruchsbelästigung und Rauchniederschlag. Gesundheitliche Beeinträchtigungen können nicht ausgeschlossen werden.
Bitte begeben Sie sich im betroffenen Bereich sofort in geschlossene Räume. Schließen Sie vorsorglich Fenster und Türen und schalten Sie Klima- und Lüftungsanlagen ab.
IM Mecklenburg-Vorpommern, Lagezentrum
19.03.2019 17:17


p

Datenschutzerklärung

Impressum

Themengruppe: Feuerwehrfahrzeuge

vfdb sieht Einsatzbereitschaft in Gefahr und empfiehlt schnellstmöglich Ausnahmeregelungen

Diesel-Fahrverbote: Retter schlagen Alarm

Zunehmende Fahrverbote für Dieselfahrzeuge könnten schon bald die Einsatzbereitschaft von Feuerwehren, Rettungsdiensten und Katastrophenschutz in Deutschland gefährden. Darauf weist die Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes e.V (vfdb) in einem Positionspapier hin. Es seien „schnellstmöglich und rechtzeitig regionale Ausnahmegenehmigungen notwendig, wo immer Fahrverbote verhängt werden – oder dies zu befürchten ist.“


[ ... ]

Katastrophenschutz

Erste neue LF-KatS werden für die Auslieferung bestückt

Die ersten sechs Löschgruppenfahrzeuge für den Katastrophenschutz (LF-KatS) der aktuellen Beschaffungsserie sind in Bonn-Dransdorf eingetroffen. Dort, im Bestückungslager des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK), werden die Fahrzeuge für die Auslieferung an die Bundesländer vorbereitet und mit der nötigen Ausstattung versehen.


[ ... ]

banner

Meilenstein für den Bevölkerungsschutz

Serienfreigabe für das Löschgruppenfahrzeug Katastrophenschutz (LF-KatS)

Das Beschaffungsamt des Bundesinnenministeriums und das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe haben am 17. Oktober 2018 im Stammwerk der Firma Rosenbauer in Leonding in Österreich die Serienfreigabe für das Löschgruppenfahrzeug Katastrophenschutz (LF-KatS) erteilt.


[ ... ]

Bereit für den Einsatz

Volkswagen stellt neue Sonderfahrzeuge auf der RETTmobil 2018 vor

Volkswagen Pkw und Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) präsentieren insgesamt acht Einsatzfahrzeuge auf der 18. europäischen Leitmesse für Rettung und Mobilität, RETTmobil, vom 16. bis 18. Mai in Fulda. Besucher können sich in Halle 3 einen Überblick über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Spezialfahrzeuge beider Marken verschaffen. Volkswagen Pkw präsentiert im Rahmen seiner SUV-Offensive sowohl den neuen Tiguan Allspace als auch den T-Roc als Sonderfahrzeug.


[ ... ]

Katastrophenschutz

14 Löschfahrzeuge für NRW

In den beginnenden Osterrückreiseverkehr reihen sich am Donnerstag, 5. April 2018, ein paar ganz besondere Verkehrsteilnehmer: Mit Start in Bonn machen sich 14 fabrikneue Löschfahrzeuge vom Typ MB Atego mit ihren Mannschaften auf den Weg in ihre Feuerwachen in allen Regionen Nordrhein-Westfalens. Christoph Unger, Präsident des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) hat heute dem Land Nordrhein-Westfalen 14 Löschfahrzeuge (LF-KatS) im Wert von 3.304.000 Euro übergeben.


[ ... ]

News aus der Industrie

Magirus: Höchste Drehleiter der Welt nach Asien geliefert

Die Feuerwehr von Seoul erhält als erste Feuerwehr Asiens die höchste Drehleiter der Welt. Mit der feierlichen Schlüsselübergabe in der Hauptstadt Südkoreas wird die neue Drehleiter M68L offiziell in Dienst gestellt. Neue Rettungsmöglichkeiten und mehr Sicherheit für die Personenrettung aus großen Höhen.


[ ... ]

Katastrophenschutz

Auftrag für 41 Schlauchwagen erteilt

Das Notfallvorsorgesystem in Deutschland wird weiter gestärkt: Der Bund hat 41 Schlauchwagen für den Katastrophenschutz (SW-KatS) in Auftrag gegeben. Nach einer öffentlichen Ausschreibung hat das Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern der Firma Albert Ziegler GmbH aus Giengen an der Brenz den Auftrag zur Lieferung von 41 Schlauchwagen (SW-KatS) mit Option zur Lieferung weiterer 53 Fahrzeuge erteilt. Bis 2019 sollen sie ausgeliefert werden. Die Fahrzeuge für den Katastrophenschutz werden den Ländern für Zwecke des Zivilschutzes und zur Ergänzung des jeweiligen Katastrophenschutzes zur Verfügung gestellt.


[ ... ]

News aus der Industrie

15 Magirus Drehleitern bei der Feuerwehr München im Einsatz

Symbolische Schlüsselübergabe für 15 Drehleitern M32L-AS n.B. in der vierten Generation der niederen Bauart / Zwei Rettungssysteme RL500 für Personenrettung in der bayrischen Landeshauptstadt im Einsatz



Bei der Berufsfeuerwehr (BF) München sind seit kurzem 15 neue Magirus Drehleitern im Einsatz. Der Leiter der Branddirektion München, Diplom-Ingenieur Wolfgang Schäuble, nahm von Marc Diening, CEO von Magirus, einen symbolischen Schlüssel für 15 baugleiche Drehleitern des Typs M32L-AS niederer Bauart (n.B.) auf der Wache 1 entgegen. „Mit dieser Weiterentwicklung der Drehleiter-Familie der niederen Bauart können wir die BF München noch effektiver bei ihren Einsätzen unterstützen“, betonte Marc Diening und bedankte sich für die konstruktive Zusammenarbeit bei der BF München.


[ ... ]

News aus der Industrie

BRK Unterfranken jetzt mit dem ARGO 8x8 unterwegs

Das war eine Punktlandung: Schon einen Tag nach der Auslieferung hatte der nagelneue ARGO 8x8 des BRK Rhön-Grabfeld seinen ersten Einsatz. Beim Extremlauf „Getting Tough Beat the Summer“ stellte das BRK die medizinische Versorgung der Teilnehmer auf dem weiträumigen und unwegsamen Gelände sicher. Zukünftig steht der ARGO den BRK-Bereitschaften in Unterfranken für die vielfältigsten Einsätze zur Verfügung.


[ ... ]

News aus der Industrie

Junge gebrauchte Drehleiter für die Verbandsgemeinde Herrstein

Nachdem die bisherige Drehleiter DLK 12/9 SE aus dem Hause Metz nach 27 Jahren Einsatzdienst ersetzt werden sollte, machte sich die Verbandsgemeinde Herrstein auf die Suche nach einem adäquaten Ersatz.



Währenddessen inserierte die Magirus GmbH Ulm im Februar diesen Jahres auf www.FEUERWEHR.de eine junge gebrauchte Drehleiter DLK 23-12 CS, Baujahr 2006.


[ ... ]

Neue Technik für Deutschlands Katastrophenschutz

Bund schreibt 400 Lösch- und Schlauchwagen aus

Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK)

96 LF KatS von Mercedes-Benz mit modernster Euro VI-Abgasnorm

Fahrzeuge im Wert von rund 1 Million Euro übergeben

Arnsberger Feuerwehr erhält zwei neue Drehleitern

Kompetenz für Einsatzfahrzeuge

BMW auf der RETTmobil 2016

Bereit für die wichtigsten Einsätze:

Volkswagen auf der RETTmobil 2016

News aus der Industrie

Der neue PANTHER

BINZ Ambulance- und Umwelttechnik GmbH auf der INTERSCHUTZ 2015

Vorratsfahrzeuge neuer Ford Transit 100.2 und ELW 1 der Spitzenklasse

Innenminister Caffier übergibt Förderbescheid

Neues Leitfahrzeug für Feuerwehr in Torgelow

Feuerwehr-Forum

FLIR K2 Wärmebildkamera für Sicherungstrupp

Zu wenige Einsätze: Frankfurter Wehrleute fühlen sich unterfordert

Wenn man sonst keine Probleme hat

Bundes­wehr darf Digi­tal­funk der Be­hör­den mit Si­cher­heits­auf­ga­ben nutzen

Aktuelle Router mit Telefonanlage

Feuerwehr-Markt

B: MTW/MZF Fiat Ducato 9-Sitzer 2.5 L Diesel Vb 3.000 €
B: TEKLITE Lichtmast 440/8 pneumatisch
B: Swissphone Quattro XLi
B: GP900 11b
B: Bereitstellungsplane TH von Dönges in Rot und/oder Gleb
B: Swissphone Quattro 96 bis XLSi Gebrauchtgeräte im Set mit Garantie Funkmeldeempfänger FME
B: Atemschutzflaschen Stahl 300 bar mit TÜV
B: Verschiedene analoge Funkmeldeempfänger

Einsätze
Zimmerbrand: Nachbarn verhindern Schlimmeres [ Mülheim an der Ruhr ]

LKW umgekippt: zwei verletzte Personen bei Arbeitsunfall [ Bottrop ]

Brennt Bus [ Detmold ]

Zimmerbrand in einem Aktenlager [ Dortmund ]

Rauch im Keller eines Wohnhauses - Feuerwehr evakuiert und betreut 21 Bewohner - Keine Verletzten [ Düsseldorf ]

Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten [ Tamm ]

Kellerbrand [ Waiblingen ]

Technische Hilfeleistung auf Hafenglände - Teleskopmast unterstützt Rettungsdienst [ Dortmund ]

Küchenbrand mit 10.000 Euro Schaden [ Waren (Müritz) ]

Verkehrsunfall zwischen Straßenbahn und Pkw [ Düsseldorf ]

Feuerwehreinsatz in Abfallverwertungsbetrieb [ Waiblingen ]

Schwerer VU auf der A72 [ Geithain ]

Aufmerksame Nachbarin rettet durch Meldung ihrer Beobachtung zwei Bewohnern das Leben [ Bremen ]

Personen in Notlage im Busbahnhof [ Mülheim an der Ruhr ]

Pkw gegen Baum [ Bergen ]

Vier Verletzte bei einem Verkehrsunfall [ Mülheim an der Ruhr ]

Feuer in Gaststätte, keine Personen verletzt [ Essen ]

Feuer in einem Wohn- und Geschäftshaus [ Krefeld ]

Brand auf dem Gelände eines Baumarktes [ Mönchengladbach ]

Rettungsdienst und Feuerwehr retten hilflose Seniorin [ Bedburg-Hau ]